Yogische-Thai-Massage

 

Erlebe eine nachhaltige Reise durch Deinen Körper und aktiviere Deine Selbstheilungskräfte!

Die Yogische-Thai-Massage (nach Daniel Hertlein) ist eine Wohltat für innere Ausgeglichenheit und Gesundheit.

 

Elemente und Wirkungsweise der Yogischen-Thai-Massage:

  • Mobilisierungsübungen lockern den Bewegungsapparat
  • Achtsame Druckpunktbehandlungen und ein passives Dehnen des gesamten Körpers öffnen die Energiebahnen, regulieren und harmonisieren den Energiefluss
  • Eine sanfte Atemarbeit ermöglicht tiefes Entspannen und zugleich Ankommen bei sich selbst
  • Das behutsame Auflegen der Hände aktiviert die Selbstheilungskräfte 

Die Massage unterstützt Dich dabei wieder Fluss und Leichtigkeit in Deinen Körper zu bringen - was zu mehr Energie, Kraft und Kreativität im alltäglichen Leben verhilft.

(Bitte bequeme Kleidung mitbringen)